Ich habe gerade ein neues Wort erfunden…

Wenn ich, als impulsiver Mensch, ohne nachzudenken, diesen Gefühlen einfach freien Lauf lassen, dann „passiert“ doch gerade eine Impulsion. Oder?

Und ich könnt grad implodieren. 😀 Ist das verwandt?

Wieso gibt es gewisse Dinge, die man in die ganze Welt hinausschreien könnte, und wieder anderes, was man für sich behalten kann? Ist mitunter ganz schön schwierig für mich, den passenden Grad zu finden. 😉

 

Und ja… die anderen Einträge kommen alle noch! 😛 Ich hab schon eine ganze Liste, was ich nicht noch alles „veröffentlichen“ möchte… liest ja eh keiner! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.