Endlich!

Nachdem mir mein Fahrrad (Esther) vor fast einem Jahr gestohlen wurde, fand ich endlich die Zeit und die Muse, mir ein neues zu kaufen. Heute wollte ich den langgehegten Plan in die Tat umsetzen.

Nachdem ich schon 2x unzufrieden aus dem Geschäft raus bin, dachte mich mir „Alle guten Dinge sind drei“ und gab ihnen eine allerletzte Chance. Diesmal bemühte sich auch nicht der Chef selbst um mich. 😛 Viel besser. 😀

Nach langem Hin und Her und etlichen Probefahrten entschied ich mich dann für ein Fahrrad. Leider war es nicht das blitzgelbe, das hatte mich optisch und vom Sitzkomfort her sofort in seinen Bann gezogen. 😉

Aber… die Lenkung, der Preis, die dezente Farbe, etc. sprachen eindeutig für dieses:

Silva ;)
Silva 😉

Dazu wollte ich noch ein gutes Schloss haben. Als kleine Entschädigung für das blitzgelbe Rad fiel mir dann sofort das pinke Schloss ins Auge. DAS musste es sein. 😀

Hoffentlich fällt mir dann noch bald eine knallgelbe Blume für meine Lenkstange in die Hände (*wink*), das wäre schon fein… so eine persönliche Note muss sein! 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.