Der September wird im Kalender auf der rechten Seite ja peinhart übersprungen. 😀 Da hab ich keinen einzigen Beitrag verfasst… und im November hatte ich auch grad noch Glück, dass ich den letzten Tag erwischt habe.

Aber jetzt… im Dezember, wo der Countdown läuft (Senkwehen hatte ich bereits), werde ich vielleicht mehr Muse und Zeit finden, wieder öfters zu schreiben (schon allein wegen meiner Fans! *hihihi* Ich finds noch immer lustig und fast unglaublich, wie sich das zugetragen hat… 😀 ).

Also was hat sich getan?

  • Ich bin noch immer schwanger. 😉
  • Derzeit lebe ich gerade noch im Chaos, ich ziehe mit dem Kindspapa (ja, wir verstehen uns gut und sind am besten Weg 🙂 ) zusammen. Ich freu mich darauf und bin gespannt und neugierig, wie sich das alles entwickelt.
  • Mia kommt brav jeden Tag allein ins neue Heim (obwohl es gar nicht so weit weg vom alten ist). Auch wenn sie in der Nacht (aus Protest) immer auf meinen Badvorleger pinkelt… *seufz*
  • Johanna ist eingezogen… kleines schwarzes Teuferl, auch aus dem Tierheim. 😀
  • Ludwig hat sich verabschiedet… zumindest beim Ausziehen schaute er kurz vorbei. Mal gucken, ob er sich hier auch blicken lässt… weit ist es ja nicht (und die Katzenklappe wird demnächst montiert).
  • Mutterschutz ist herrlich… sonst bekäme ich die 100.000 Sachen gar nicht alle unter einen Hut! Zum Glück geht es mir (körperlich) noch gut.
  • Volleyball ist mir quasi „verboten“ worden, nachdem ich beim letzten Training (schon wieder ewig her) doch noch einem Ball nachgesprungen bin (und nur ganz leicht am Bauch gelandet bin… hab extra die Knie angezogen). Jetzt fadisier ich mich etwas zu Hause, werd wahrscheinlich fett und so… ich vermiss meine genial-tolle Mannschaft. *snief*
  • Meine Zusatzausbildung ist fertig, abgeschlossen. Jetzt kann ich mich (rein theoretisch) selbstständig machen. 🙂 Zum Glück hab ich mich für dieses Semester schon wohlwissend für nichts angemeldet… *hihihi*
  • Mein Kollegium fehlt mir auch. Auch die Kinder. Die schreiben mir fleißig Briefe. Und die Eltern meiner ehem. Klasse haben sich auch schon via e-mail bei mir gemeldet. 😉

Es gibt sooooooo vieles. Und doch wieder nichts. Eigentlich ist alles beim Alten. Und doch wieder nicht. Ich muss erst wieder „reinfinden“. 😉

(Außerdem… so ganz still und heimlich hab ich ja einen 2. Blog gestartet… da geht es aber nur um die Schule… 😛 Da halte ich mich mehr an etwaige syntaktisch-rechtschreiberische Regeln. *gg*)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.