Da kauft man sich ein Thermometer, das auf 2 Kommastellen genau gehen soll… und dann liest man die Beschreibung und liest:

Messgenauigkeit: ± 0,10°C zwischen 35,50°C und 42,00°C bei Umgebungstemperatur von 10 °C bis 40°C und rel. Luftfeuchtigkeit von 30-85 %

Jetzt erklär mir mal bitte jemand, wozu ich dann die 2-Kommastellen-Genauigkeit brauche, wenn mein Thermometer eh nicht so genau messen kann??? 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.