… Google Maps!

Ich mag google ohnehin nicht mehr so sehr, seit sie ihre Monopolstellung immer mehr ausbauen. Es ist doch leider immer wieder dasselbe, wenn wer zu groß wird, zu viel Macht erhält, dann werden sie böse. 😉

Aber mit Google Maps war ich bisher doch immer sehr zufrieden. Bis ich vor kurzem automatisch auf die Lite-Modus umgestellt wurde. Einfach nur, weil sie meinen Browser nicht mögen???

Die Anforderungen werden erfüllt und ich komm nicht mehr zur „Vollversion“. Was mich so weiter nicht stören würde, wenn sie nicht ganz bewusst und gezielt ein paar (für mich) essentielle Funktionen ausgeschaltet hätten. Nämlich meine Routen individuell anzupassen. Google ist nicht allmächtig und weiß daher meine „Schleichwege“ nicht, aber manchmal hätt ich schon gern gewusst, wie viel Weg ich mir erspar. *hihihi* Aber gut… dann muss eben ein anderer adäquater Routenplaner her!

Wenn wer Alternativen weiß, bitte immer nur her mit den guten Ideen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.