Empfohlen und schon länger im Auge von einer Kollegin war die Vorstellung der Kernölamazonen in Kalsdorf. Um ehrlich zu sein… obwohl ich bisher nur Gutes hörte… war ich skeptisch… bei dem Namen? Und dem Programm? Ob das wirklich lustig ist?

Ja… schon. 😀

Zwischendurch war es zwar immer wieder einmal „althergebracht“, aber ich muss sagen, im Großen und Ganzen kann ich die beiden Damen (eigentlich sind es ja drei – zählt man die Schreiberin auch dazu) nur empfehlen.

Was ich noch ganz witzig fand ist, dass dies die letzte Vorstellung des Programmes „SOKO Kürbis“ war. Und deswegen waren überall Kameras aufgebaut, welche filmten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass man uns da herauslachen hört – wie immer. 😉

Sollte also zufällig jemand in Besitz dieser DVD kommen, mich bitte einmal kurz reingucken lassen. 🙂 Es war einfach köstlich! *hihihi*

Im Anschluss ging es weiter in die Fledermaus… ja, richtig! Einmal etwas anderes. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.