Nachdem ich gestern mit Kopfschmerzen schlafen gegangen bin, wachte ich auch mit diesen auf. Kein Wunder… lag die Ursache zu 99% darin, dass ich am Vortag eben nichts getrunken hatte, außer meinem morgendlichen Tee und einem „Anstandssekt“ zum Anstoßen.

Schlau wie ich war, dachte ich, dies heute Morgen wieder wettzumachen. 😉

Also trank ich wieder einmal mein Zitronenwasser und meinen Tee. In Summe also schon ein bisschen mehr als einen Liter. 😀 Und dann fuhr ich in die Arbeit. Und dann machte ich wie immer meine Bewegungseinheit in der frischen Luft – diesmal etwas kürzer, stand doch auch noch eine Schularbeit am Programm. Und dann erinnerte ich brav alle Kinder daran, dass sie vor der Schularbeit noch einmal aufs Klo gehen sollten. Und dann begann es.

Langsam aber stetig füllte sich meine Blase, ein Kind bermerkte bereits mein Herumgezapple und schaute irritiert. Ich hielt das nie mehr weitere (mindestens) 30 Minuten aus!!! Und Aufsichtspflicht war Aufsichtspflicht.

In meiner Not verschickte ich ein sms und hoffte auf die erlösenden Schritte meiner Frau Direktor. Diese kam auch! 🙂 *whew!*

Danke, danke, danke! Ich hätte sonst wirklich auf ~90 Brahe* zugesteuert. 😉

 

 

* Tycho Brahe verstarb vermutlich an einem Blasenriss, weil er zu lange gewartet hatte, Harn zu lassen. 😉 100 Brahe sind daher der Blasenriss, 0 Brahe eine komplett entleerte Blase… so unter „Insidern“. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.