Mein heutiges Zitat des Tages:

Nur befriedigte Bedürfnisse können abgelegt werden.

Ich war heute bei einem Trageworkshop und da kam dies auf. Weil vielfach noch immer die Meinung vorherrscht, dass nur die Mütter ihre Kinder tragen, die nicht loslassen können. 😀

Meiner Meinung nach kann man das nicht so verallgemeinern – unabhängig davon, dass leider vielfach das eigene Kind über alles andere gestellt wird. Aber ich kann der Aussage etwas abgewinnen. 🙂 Wenn ich hungrig bin, wird sich ein großer Teil meines Lebens einfach darum drehen. Und ganz ehrlich… ein Zuviel an Liebe und Nähe ist wohl schwer möglich. 😉 Wenn dem so ist… dann hatte man als Kind das Glück, genug zu bekommen, weil nur dann kann ich sagen: Danke, ich bin gesättigt. 🙂

Total motivierend fand ich es auch, dass die Trageberaterin bei 4 Kindern ohne Kinderwagen ausgekommen ist. 🙂 Bestärkt mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.