Das erste Couchsurfing-Meeting in Graz (seit langem) und ich war dabei! 🙂

Vor etlichen Jahren gab es schon regelmäßige Treffen, aber irgendwie hat sich das dann aufgelöst und aufgehört. Jetzt haben sich ein paar Couchsurfer wieder „erbarmt“ und nahmen den Aufwand des Organisierens auf sich. Finde ich klass! 🙂

Ich bin dabei!

Allerdings muss man sich ein neues Lokal suchen, denn im Bierbaron – so sehr ich den sonst mag – waren wir nicht wirklich willkommen.

Dennoch war es sehr nett, wieder ganz viele neue Leute kennenzulernen. Einer hat mir besonders getaugt, den hatten wir dann noch ein bisschen (gaaaaaanz dezent) in der „Reißen“. Es kam so rüber, dass er glaubte (er war „Spion“, kein aktiver CSer), dass wir außer couchsurfen nichts machen. 😀 Insofern bin ich jetzt bekannt als die „Profi“-Couchsurferin, weil ich das beruflich mach. 😉

A Gaude.

Da ich allerdings am Donnerstag arbeiten muss, bin ich früh wieder gegangen. Schade, aber beim nächsten Mal wieder! 🙂 Ist ja jetzt 14-tägig. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.